Conradia beteiligt sich an der Kinder-Universität im Tabea Krankenhaus

27.03.2017

Bei der Kinder-Universität gestern im Tabea Krankenhaus konnten die jungen Gäste in vielen Krankenhaus-Abteilungen selbst Hand anlegen und so höchst interessante Einblicke in die Medizin gewinnen. Unser Radiologie-Standort im Tabea war mit Dr. Marc Kalinowski sowie den MTRA/MFA Helena Herr, Anita Woik, Heike Thiess und Christian Peters am Start. Insgesamt 150 Teddies und andere Kuscheltiere wurden geröntgt, für die Kids war es ein echtes Highlight, selbst den Auslöser zu drücken und dann zu sehen, was da so im Inneren zu sehen ist.

Das NDR Fernsehen hat dazu einen schönen Beitrag gesendet, der hier abrufbar ist.

Ihnen gefällt diese Seite? +1
Nach Oben