Hinweise zur Online-Terminvergabe

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

über unsere Online-Terminvergabe können Sie rund um die Uhr verbindliche Termine für verschiedene, häufig angefragte Untersuchungen bei uns vereinbaren. Bitte achten Sie darauf, dass der hier ausgewählte Buchungsgrund mit dem Auftrag auf Ihrem Überweisungsschein übereinstimmt. Nur dann kann ein Termin online vereinbart werden. Bitte lesen Sie sich im Vorfeld die folgenden Untersuchungshinweise durch!

Für alle MRT-Untersuchungen

  • Sind Sie Träger eines Herzschrittmachers, einer metallischen Herzklappe oder eines Defibrillators ist diese Untersuchung nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch damit wir Ihnen eine alternative Untersuchung anbieten können.
  • Die letzte OP des zu untersuchenden Körperteils muss mindestens 3 Jahre zurückliegen. Falls nicht, kontaktieren Sie uns bitte ebenfalls telefonisch um einen Termin zu vereinbaren.
  • Bei Untersuchungen mit Kontrastmittel (KM) bitten wir Sie um eine telefonische Terminvereinbarung. Diese Information können Sie Ihrem Überweisungsschein entnehmen.
  • Wenn Sie unter Platzangst leiden, bitten wir Sie, den Termin telefonisch unter 040 - 25 330 10 zu vereinbaren.
  • Bei Personen ab 100 kg bitten wir Sie ebenfalls telefonisch unser Call-Center zu kontaktieren.

Für alle CT- und Röntgenuntersuchungen

  • Kinder unter 18 Jahren müssen in Begleitung der Eltern zum Termin erscheinen. Ist dies nicht möglich, benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern.

Für Mammographie

  • Bitte beachten Sie, dass Sie einen Überweisungsschein zur Mammographie benötigen.
  • Bitte verwenden Sie vor der Untersuchung kein Deodorant, kein Puder und keine Cremes oder Lotions, da dies die Bildqualitität beeinträchtigen könnte.
  • Bei regelmäßigem Zyklus empfiehlt es sich, die Untersuchung im Zeitraum zwischen dem 6. und 16. Zyklustag durchzuführen.
  • Bitte bringen Sie sich ein Handtuch zum Untersuchungstermin mit.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Online-Service von einem externen Dienstleister, der Firma Doctena Germany GmbH, erbracht wird, deren AGB und Datenschutzerklärung Sie am Ende des Buchungsvorgangs akzeptieren müssen.

Ja, ich habe habe die Untersuchungshinweise gelesen und möchte jetzt online einen Termin buchen …

Ihnen gefällt diese Seite? +1
Nach Oben